Datenschutz

Die HMS-HOLZ GmbH und ihre angeschlossenen Firmen (nachfolgend "Anbieter" genannt) verpflichten sich im Rahmen des gesetzlichen Datenschutzes, persönliche und nicht-persönliche Daten zu schützen. In den folgenden Datenschutzbestimmungen wird die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten erläutert.

Mit dem Zugriff auf das Internetangebot des Anbieters stimmt der Nutzer/Besucher diesen Bestimmungen zu.

 

1. Erfassung von persönlichen Daten

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Aus Sicherheitsgründen wird die IP-Adresse des Nutzers bei der Übertragung von Daten zusammen mit den entsprechenden Daten übermittelt und gespeichert.

Nach oben 

2. Verwendung von persönlichen Daten

Alle vom Nutzer übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich zum vom Nutzer gewünschten Zweck gespeichert und verarbeitet. Ohne explizite Zustimmung des Nutzers erfolgt keine Weitergabe, auch in Auszügen, an Dritte.

Der Anbieter ist unter bestimmten Voraussetzungen gesetzlich verpflichtet, persönliche Daten auf richterliche Anordnung einer Strafverfolgungsbehörde oder einem ordentlichen Gericht zu übermitteln.

Ferner ist der Anbieter berechtigt, im Falle eines Mißbrauches seiner angebotenen Dienste persönliche Daten an eine Strafverfolgungsbehörde weiterzuleiten.

Nach oben 

3. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nach oben 

4. Erfassung von nicht-persönlichen Daten

Bei jedem Zugriff auf eine Seite und/oder Inhalte innerhalb dieses Internetangebotes werden nicht-persönliche Zugriffsdaten erfaßt und gespeichert. Im Einzelnen kann jeder Datensatz u.a. aus den folgenden Informationen bestehen:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Menge der übertragenen Daten
  • Name der Datei(en), auf die zugegriffen wurde(n)
  • Ursprungsseite, von der aus die Daten aufgerufen wurden
  • Absprungseite
  • IP-Adresse, von der der Zugriff erfolgte
  • Informationen über den verwendeten Browser und das verwendete Betriebssystem
  • Zugriffsstatus (z.B. 'Datei übertragen', 'Datei nicht gefunden', etc.)
  • Dauer des Zugriffs/Besuchs der entsprechenden Seite(n)

Nach oben 

5. Verwendung von nicht-persönlichen Daten

Die gespeicherten nicht-persönlichen Daten dienen ausschließlich ststistischen Zwecken, der Verbesserung des Internetangebotes, der Analyse von Trends und der technischen Verwaltung.

Eine Verwendung zu werblichen Zwecken und/oder die Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet keinesfall statt.

Der Anbieter ist unter bestimmten Voraussetzungen gesetzlich verpflichtet, nicht-persönliche Daten auf richterliche Anordnung einer Strafverfolgungsbehörde oder einem ordentlichen Gericht zu übermitteln.

Ferner ist der Anbieter berechtigt, im Falle eines Mißbrauches seiner angebotenen Dienste nicht-persönliche Daten an eine Strafverfolgungsbehörde weiterzuleiten.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch Punkt 3 ("Google Analytics").

Nach oben 

6. Cookies

Das Internetangebot des Anbieters kann Cookies enthalten. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Webserver auf der Festplatte des Nutzers gespeichert wird. Cookies können nicht zur Ausführung von Programmen oder zur Übertragung von Viren verwendet werden. Ein Cookie wird ausschließlich dem Nutzer zugeordnet, auf dessen Anforderung es gesetzt wurde; es kann nur von dem Webserver ausgelesen werden, der es gesetzt hat.

Cookies dienen in erster Linie dazu, den Besuch des Internetangebotes komfortabler zu gestalten und zu beschleunigen.

Der Nutzer kann über die Einstellungen seines Webbrowsers selber festlegen, ob ein Cookie akzeptiert oder abgelehnt wird. Bei der Ablehnung von Cookies können Funktionen des Internetangebotes des Anbieters möglicherweise nicht in vollem Umfang genutzt werden.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch Punkt 3 ("Google Analytics").

Nach oben 

7. Paßwörter

Falls auf dieser Internetpräsenz Paßwörter vergeben oder abgefragt werden, so werden diese nicht im Klartext auf permanenten Datenträgern gespeichert, sondern nur in Form eines daraus gebildeten Hashwertes. Aus diesem Grund sind dem Anbieter keine individuellen Paßwörter von Benutzern bekannt.

Nach oben 

8. Dritt-Service-Provider

Der Anbieter des Internetangebotes arbeitet mit Dritt-Service-Providern zusammen ("Webhosting-Provider"); die Dritt-Service-Provider sind verpflichtet, alle Daten vertraulich zu behandeln und nur zu Servicezwecken oder zur internen Geschäftsabwicklung mit dem Anbieter zu verwenden.

Nach oben 

9. Geltungsbereich

Diese Datenschutzbestimmungen gelten nur für das Internetangebot des Anbieters. Der Anbieter übernimmt keine Garantie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen von externen Seiten, auf die innerhalb dieses Internetangebotes verwiesen wird.  

Nach oben 

10. Rechtswirksamkeit

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Nach oben 

11. Kontaktinformationen

Die HMS-HOLZ GmbH nimmt Anmerkungen zu diesen Datenschutzbestimmungen gerne entgegen. Wenn Sie der Meinung sind, daß die HMS-HOLZ GmbH bzw. eine ihrer angeschlossenen Firmen diese Datenschutzbestimmungen nicht erfüllt hat, so nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:


HMS-HOLZ GmbH
- Beauftrater für Datenschutz -
Siemensstr. 3
63839 Kleinwallstadt
info@hms-holz.com 

Bitte haben Sie Verständnis, dass telefonische Anfragen zum Datenschutz aus Revisionsgründen nicht beantwortet werden können.

Nach oben 

letzte Änderung dieser Seite: 02.06.2015